Aktuelle Praxis-Infos

Praxis für Osteopathie und Myoreflextherapie

Ralf Dierenbach
St.-Stephans Platz 7
78462 Konstanz
Deutschland

praxis@dierenbach.ch
tel. +49 7531 28 29 998
fax +49 7531 20 97 110

Last-Minute-Termine Osteopathie und Myoreflextherapie

Es stehen kurzfristig folgende Notfall-Termine bzw. Last-Minute-Termine zur Verfügung (Stand 18.02.2019)

  • Mittwoch, den 20.02.2019 um 10:40 h (40 min.)
  • Freitag, den 22.02.2019 um 12:40 h (60 min.)

Telefonische Terminvereinbarung ist montags und mittwochs während der unten genannten Öffnungszeiten möglich. – Sie können auch das Kontaktformular für eine Terminanfrage verwenden.

Osteopathie / Myoreflex Termine nur nach Voranmeldung:

  • Montags 12:00 bis 19:00 h
  • Dienstags 09:00 bis 12:00 h
  • Mittwochs 9:00 bis 18:00 h
  • Donnerstags keine Termine möglich
  • Freitags 08:00 bis 14:40 h

Systemische Therapie Termine nur nach Voranmeldung:

  • Freitags 15:00 – 18:00 h

Dienstags und freitags besteht wegen des Wochenmarktes von 7:00 bis 14:00 h keine Parkmöglichkeit auf dem St.-Stephansplatz direkt vor der Praxis. Auch der Behindertenparkplatz vor der Tür wird dann leider oft unberechtigt zugeparkt. Bitte planen Sie etwas mehr Zeit ein.

Bitte mitbringen

  • Bequeme, nicht zu knappe Unterwäsche bzw. BH bei Frauen
  • aktuelle ärztliche Befunde
  • Liste aller aktuellen und früheren Medikamente
  • Liste aller aktuellen Nahrungsergänzungsmittel
  • großes Handtuch falls zur Hand

Behandlungskosten

  • Eine Standard-Behandlung von 40 Minuten kostet ca. 75,-  Euro.
  • Eine Behandlung von 60 Minuten (u.a. empfohlen bei Erstbesuch) kostet ca. 110,- Euro.
  • Systemische Therapie: 80,- Euro pro Stunde

Private Krankenkassen / Beihilfe in Deutschland

Private Krankenkassen (auch Beamten / Beihilfe) in Deutschland übernehmen die Behandlungskosten in der Regel zumindest teilweise.

Gesetzliche Krankenkassen in Deutschland

Viele gesetzliche Krankenkassen bezahlen zumindest einen Teil an einer osteopathischen Behandlung. Informationen zur Kostenerstattung bei Osteopathie.

Patienten aus der Schweiz

Das Anmeldeverfahren beim EMR läuft derzeit noch. Bis zum Abschluss des Verfahrens können Patienten aus der Schweiz noch nicht mit einer Kostenerstattung rechnen. Patienten, die bei der EGK versichert sind, berichteten allerdings, dass Kosten im Rahmen der Zusatzversicherung / Prävention übernommen wurden.

Patienten, die in der Schweiz eine Zusatzversicherung mit Auslandsbehandlung haben, bekommen die Kosten für eine osteopathische Behandlung offenbar teilweise erstattet. Fragen Sie bitte vor einer Behandlung bei Ihrer Krankenzusatzversicherung nach.

Praxis Dierenbach Konstanz

Praxis für Osteopathie und Myoreflextherapie Ralf Dierenbach